Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-settings.php on line 512

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-settings.php on line 527

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-settings.php on line 534

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-settings.php on line 570

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/wp-db.php on line 306

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/cache.php on line 103

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/cache.php on line 431

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/query.php on line 61

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/theme.php on line 1109

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/http.php on line 61
Verliebt, Verlobt, Verheiratet − 2 Mädels, 2 Tage, 2 Flaschen Sekt…
Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1002

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009f325/hochzeit/wp-includes/kses.php on line 1003
Subscribe to Verliebt, Verlobt, Verheiratet Subscribe to Verliebt, Verlobt, Verheiratet's comments

…oder auch: Der Junggesellinnenabschied!

Vor 18 Tagen bekam ich einen Zettel überreicht, auf dem stand, was mich an meinem Jungesellinnenabschied erwartet. Naja, oder auch nicht. Denn eigentlich stand gar nichts auf dem Zettel, außer dass ich am 1. August 9 Uhr mit gepacktem Koffer vor der Haustür stehen sollte und am 2. August dort wieder abgesetzt werde.

Es folgte ein Hinweis, dass ich freizeitorientierte Kleidung anhaben soll - was ja alles mögliche heißen kann!

Das letzte waren Tipps, was sich alles in meinem Koffer befinden sollte und da stand u.a. “eine Flasche Sekt, besser zwei”. Da ich mich so gut wie möglich vorbereiten und deshalb genau an die wenigen Hinweise halten wollte, dachte ich, ich packe besser 2 Flaschen ein, am besten den rosa-farbenen, der sich schon zum Probestyling bewährt hat.

So stand ich dann also gestern morgen vor der Tür voller Hoffnung alles dabei zu haben, was ich brauchen könnte und den Koffer nicht allzu weit tragen zu müssen und wartete.
Um Anja ein kleines bisschen zu necken stand ich aber nicht mit dem gepackten Koffer vor der Tür, sondern mit dem größten, den wir haben (der andere ist allerdings nicht viel kleiner und war randvoll)…

Abfahrt

Als ich im Auto saß, bekam ich sofort meine erste Aufgabe für dieses Wochenende: ich durfte uns nach Stralsund lotsen! Ah, Stralsund also, na immerhin wusste ich nun, wohin es gehen soll. Leider begann die Fahrt mit einigen staubedingten Verzögerungen. Aber irgendwann - anderthalb Stunden später - fuhren wir endlich auf der A11 Richtung Norden.

In Stralsund hielten wir in Hafennähe und Anja verschwand. Ich rätselte weiter, was wir die nächsten zwei Tage so machen würden. In der Nähe lagen ein paar Segelyachten - hmm, sie hatte was von Schuhen mit heller Sohle erzählt und da standen Leute mit Rucksäcken… Ich lag aber daneben, wir checkten in dem Hotel ein, neben dem wir quasi parkten.

Als wir im Zimmer waren, köpften wir die erste Flasche Sekt und dann erfuhr ich auch endlich was mir machen: wir gehen doch Segeln! Allerdings mit Übernachtung im Hotel. Das Sunset-Segeln sollte 17 Uhr starten, wir hatten somit noch knapp 2 Stunden Zeit.
Und dann holte Anja noch ein kleines Päckchen raus. Freu! Aufmach, hmm, etwas rotes mit weißer Schrift - ah, ein T-Shirt! Cool!!! Gleich anziehen! Passt wie angegossen! Und der Text passt natürlich zum Event:
vorn: “Die Segel sind gesetzt” und hinten: “Ehehafen in Sicht”

Vorderseite Rückseite

Anja hat auch ein T-Shirt, vorn der gleiche Aufdruck, die Rückseite verschweige ich hier (ihr Freund hat den Text vorgeschlagen).

Wir beide frisch umgezogen auf zum Hafen, essbare Fische suchen. Sind dann auch bald fündig geworden und saßen gemütlich mit Blick auf den Hafen in der Sonne.
Mit vollem Bauch ging’s zum Hotel zurück, den dicken Pulli, Regenjacke und die Schuhe mit heller Sohle holen und wieder zurück zum Hafen. Das knapp 13-m-Bötchen lag auch schon dort, so dass wir nur noch kurz auf die anderen Passagiere warten mussten. In der Zeit erzählte der Skipper, dass wir nachher Aufgaben bekommen und ich dachte mir, lass ihn reden und erteilte ihm erstmal die Aufgabe, uns beide zu fotografieren:

Wir auf dem Boot 1 Wir auf dem Boot 2

Insgesamt 6 Passagiere und zwei fachkundige und sehr gesprächige Herren stachen dann pünktlich in See. Auf dem Weg in Richtung Hiddensee sahen wir dann noch den bestellten Stripper, der aber leider schon ohne uns angefangen hatte…

Stripper

Die Tour war sehr schön, zum Schluss etwas kalt, aber mit tollem Sonnenuntergang. Und gegen die Kälte hatten wir ja Sachen dabei.

Gegen halb zehn köpften wir im Hotel die zweite Flasche Sekt und stylten uns für den Abend in Stralsund. Allerdings mussten wir ein Stück laufen, bis wir die Party gefunden hatten. Auf dem Alten Markt waren alle versammelt. Allerdings befürchte ich, dass die Kapelle dort nicht wirklich nur für mich spielte. Einen kleinen Imbiss, einen Cocktail und einen großen Spaziergang später waren wir wieder im Hotelzimmer, von wo wir das Feuerwerk gut sehen konnten. Ein bissel schnattern und dann schlafen.

Heute begannen wir den Tag mit einem genütlichen Frühstück. Danach sind wir nach Graal-Müritz an den Strand und haben uns gebräunt und gebadet und die ein oder andere Qualle fliegen lassen, bevor es am frühen Nachmittag wieder nach Hause ging.

Somit war nun alles dabei, was zu einem Jungesellinnenabschied gehört: ein cooles Shirt, Aufgaben für die Jungesellin (auch wenn es nach Anjas Geschmack hätten mehr sein können), ein nackter Mann und Cocktails.

Im Auto, leider wieder im Stau, bekam ich ein weiteres “Geschenk”, nämlich das “Geliehene” für die Trauung. Was es war, verrate ich aber hier nicht…

One response to “2 Mädels, 2 Tage, 2 Flaschen Sekt…”

  1. Rene S.

    Der Junggesellinnenabschied scheint wirklich gelungen zu sein. Natürlich wurde der Artikel auch in gewohnter erfrischender Art geschrieben. Ja, jetzt wird es wohl langsam Zeit die Segel einzuholen um dann rechtzeitig im “Ehehafen” anzukommen und dort vor Anker zu gehen. Der Hafenmeister (Standesbeamte) wartet schon auf Euch.
    Seid lieb zu Ihm und gebt Ihn “ja” immer die richtige Antwort!

    Alles Gute für den “Endspurt” wünschen Euch Ulli und René.

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>